Mein alternatives Homepageforum
Start a New Topic 
Author
Comment
Bosch HFG 169 C - piept nach neuer Frequenzeingabe

Hallo,

ich wollte mien Bosch HFG 169C mit den BOS Frequenzen belegen.

Über die Bussi Schnittstelle mirt einem HFG429 und schon konnte ich die Positionen 1 - 33 verändern.

Hab mich an die Anleitung von der Boschfunkpage gehalten und nun piept das Gerät immer.

Pos 1 11B00199
Pos 2 16854000
Pos 3 16854000

Pos 4-33 leer

ist das richtig??

Tschüss

Theo

Re: Bosch HFG 169 C - piept nach neuer Frequenzeingabe

Du mußt die PLL wohl nachstellen.Die ist aus dem Fangbereich,rausgelaufen.

Andreas

Re: Bosch HFG 169 C - piept nach neuer Frequenzeingabe

Hallo Andreas,

ist das ohne weiteres machbar d.h. per Software(über die Tastatur des Funkgerätes) oder für mich als Laie ne schwierige Sache???

EDIT:
Du hattes recht, nach der Eingabe von einer Frequenz im 148 MHz Bereich funktioniert das Gerät.


Tschüss

Theo

Re: Bosch HFG 169 C - piept nach neuer Frequenzeingabe

Das sind 2 Spulen,im Gerät die nachgestellt werden müssen.
Die Vorkreise mußt du auch neu abgleichen,sonst ist das Gerät unempfindlich.

Andreas